TEAM-Führung

Team-Entwicklung / Team-Coaching / Team-Supervision

Sinn von Teams

Teams finden sich, um in Organisationskontexten gesetzte Ziele zu erreichen, die alleine nicht erreichbar wären. 

 

Herausforderung

Eine meist (höchst) unterschiedliche Anzahl von Individuen arbeitet in einem Teamgefüge zusammen. Die individuellen Verhaltensweisen stehen in Wechselwirkung und manchmal auch im Konflikt miteinander. 

 

gemeinsame Sinn- / Zielfindung

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. Um sinnstiftende (höhere) Ziele zu erreichen "lohnt" sich die Kooperation mit anderen. 


Kooperation

Kooperation hat einen Preis, den Verzicht auf Individualität zugunsten von:

  • der Bereitschaft + Motivation für gemeinsame Ziele zu verhandeln.
  • Akzeptanz der Ko-Existenz von Unterschiedlichkeit. 
  • wechselseitigen Aushandelns von Sachzielen.
  • Entwicklung von Konfliktlösungsfähigkeit und Toleranz.
  • der Verbesserung des eigenen Kommunikationsstils im Dienste der Zusammenarbeit.

Team-Themen

Was ist ein gutes Team und wie arbeitet ein gutes Team idealerweise zusammen?
  • Wie kann Zielfindung erfolgen, so dass ein gemeinsamer Nenner gefunden werden kann?
  • Wie kommuniziert man im Team über "schwieriges" ?
  • Wie sollte mit Teammitgliedern umgegangen werden, die ihr "eigenes" Ding machen?
  • Wie findet jeder seinen Platz,  wie Nähe / Distanz regeln miteinander - auch mit der Führungskraft?

Team-Führung

Für gelingende Teamarbeit sind erfolgreiche Abstimmungs- und Aushandlungsprozesse über das "Wie" der Zusammenarbeit zentral. Der erste Schritt ist die Rahmensetzung durch die Führungskräfte. Sie setzen die Ziele und beschreiben den Verhaltens- und Gestaltungsspielraum für das einzelne Teammitglied. Das Team und die Führungskräfte geben sich gemeinsam Regeln für die Art des Umgangs miteinander und wie gesetzte Ziele  erreicht werden können / sollen.