Jahresmentoring

Manchmal ist es sinnvoll sich von einem Sparringspartner über einen längeren Zeitraum begleiten zu lassen. Es gibt Themen, die nicht - wie in einem Coaching - einen Anstoß brauchen, sondern längerfristig begleitet werden wollen. Dies gilt sowohl für die Weiterentwicklung von Karriere- als auch von Lebens- Perspektiven.

 

In der Mentoring-Beziehung geht es um persönlichen Austausch, mit dem Ziel durch gegenseitiges Vertrauen und Wohlwollen persönliches Lernen zu fördern und die Entwicklung des/der Mentee durch Wissenstransfer und Vermittlung von gelebtem Erfahrungswissen zu fördern.

Nutzen

  • sich selbst besser kennenzulernen (Haltung / Rolle)
  • die eigenen Fähigkeiten einzuschätzen (Kompetenzen)
  • Sparring im Beruf, (Studium, Unternehmen)
  • Ideen für die Berufsfindung- / Wechsel (Optionen)
  • Reflexion beruflicher Strukturen (Kontext)
  • Netzwerken & Kontakte zu knüpfen
  • Mut zur eigenen Karriere (Selbst)
  • Persönlichkeit entwickeln und  eigene Ziele verfolgen
  • Life-Balance Themen

 


Download
Die Führungskraft als Mentor
Haufe Akademie
FB Mentoring.pdf
Adobe Acrobat Dokument 158.2 KB

Führen heißt Lernen, Erfahren, persönlich Wachsen.

Mentoring kann einer Führungskraft helfen, Entscheidungsoptionen zu reflektieren, um - zum Nutzen Aller - die Beste umzusetzen und in die neue Rolle hineinzuwachsen.